Stadt Zürich ZH: Trams krachen ineinander (Video)

Bei einem Tramunfall ist am Samstag (10.06.2023) Sachschaden entstanden. Am frühen Abend sind im Bereich Albisriederplatz / Badenerstrasse zwei Trams miteinander kollidiert.

Die Fahrgäste mussten evakuiert werden.

In der Folge kam es zu Unterbrechungen im Fahrplan. Auf den Linien 2 und 3 wurden nur Teilstrecken bedient. Es verkehrten Ersatzbusse. Kurz nach 22:00 Uhr meldeten die Zürcher Verkehrsbetriebe, dass die Einschränkungen behoben werden konnten.



 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Bildquelle: BRK News