Stadt Zürich ZH: Verkehrsbeschränkung an der Bahnhofquai und Walchebrücke

Von Samstag, 13. Juli 2024, 1 Uhr, bis Montag, 15. Juli 2024, 5 Uhr, muss bei der Zu- und Wegfahrt auf die Walchebrücke und das Bahnhofquai mit sehr grossen Verkehrsbehinderungen und Staubildung gerechnet werden.

Von Samstag, 13. Juli 2024, von 1 bis 10 Uhr, ist die Walchebrücke stadteinwärts in Richtung Unterführung Bahnhofquai, Bahnhofplatz sowie Sihlquai gesperrt.

Voraussichtlich bis Samstag, 13. Juli 2024, 20 Uhr, wird der Verkehr stadtauswärts einspurig über die Walchebrücke geführt. Zudem gilt ab Samstag, 13. Juli, 1 Uhr, ein Linksabbiegeverbot für Lastwagen in das Neumühlequai.

Der Grund für die Verkehrsbehinderungen sind Gleisbauarbeiten. Weitere Informationen sind zu finden unter stadt-www.stadt-zuerich.ch/bahnhofquai.

 

Quelle: Stadt Zürich
Titelbild: Symbolbild © Serkay Kansoy – shutterstock.com

Publireportagen