Stadt Zürich ZH: Verkehrsbeschränkung an der Langstrasse

Von Montag, 25. September 2023, 5 Uhr, bis Mittwoch, 27. September 2023, 4.30 Uhr, ist die Langstrasse im Abschnitt von der Stauffacherstrasse bis zur Sihlhallenstrasse in beide Richtungen durchgehend gesperrt.

Die Umleitung erfolgt in Richtung Limmatplatz via Ankerstrasse, Kanonengasse und Lagerstrasse oder via Feldstrasse und Militärstrasse.

Der Grund für die Verkehrsbehinderungen sind Deckbelagsarbeiten. Bei schlechter Witterung verschieben sich die Arbeiten um eine Woche.

Wichtiger Hinweis:

Ab Mittwoch, 27. September 2023 gilt zwischen der Brauerstrasse und der Dienerstrasse tagsüber ein Fahrverbot für Autos und Motorräder. Der Auto- und Motorradverkehr wird zwischen 5.30 und 22 Uhr auf die Achse Ankerstrasse und Kanonengasse umgeleitet. In der Nacht können alle Verkehrsteilnehmenden die Strasse in beide Richtungen nutzen.

Ein Verkehrsdienst ist während zwei Wochen tagsüber vor Ort. Im umliegenden Quartier gilt zur Wahrung der Nachtruhe bereits ein Fahrverbot in der Nacht, welches von 22 bis neu 5.30 Uhr dauert.

 

Quelle: Stadt Zürich Stadtkanzlei
Titelbild: Symbolbild © Google Maps